Anwaltstipps zu Scheidung - Unterhalt - Sorgerecht

Faire Trennung durch Mediation

Anwaltstipps zu Scheidung/ Unterhalt/ Sorgerecht

faire Trennung durch Mediation

 

Bereits in der 4. Auflage und aktuell in 2012 erscheinen die Anwaltstipps "Scheidung/ Unterhalt/ Sorgerecht - faire Trennung durch Mediation". Die Rechtsanwältin und Mediatorin Anja Schneider macht Sie zum Profi in Scheidungs- und Unterhaltsfragen.

Ausführliche Informationen zum Buch

 

4. Auflage März 2012

150 Seiten, Format A5

ISBN: 9783943411119

fidibus Verlag

 

24,95 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Die Autorin Anja Schneider

 

Anja Schneider ist Rechtsanwältin (Friedrich-Schiller-Universität Jena) und Mediatorin (FH Erfurt) mit eigener Kanzlei in Thüringen. Ihr besonderes Anliegen ist das anstreben einer außergerichtliche Streitschlichtung und eine faire Kommunikation auch in Scheidungsfragen. Gemeinsam mit Ihrem Mann Henning Schneider betreut sie seit 2004 Klienten im Familienrecht. www.recht-schneider.de

Blicken Sie durch in allen Fragen rund um Scheidung, Unterhalt und Sorgerecht.

Eine faire Trennung und Mediation kann sich als Segen für die Familie erweisen. Klare Absprachen, fundierte Rechtsinfos und Sensibilität kehren den Schock in einen konstruktiven Prozess um.

 

Mehwert pur, als praxisnahe Schritt-für-Schritt-Anleitung in allen Unterhalts- Sorgerechts- und Scheidungsfragen.

 

Ausführliche und praxiserprobte Tipps und Tricks um nicht im Regen stehen zu bleiben.

 

Kosten sparen durch außergerichtliche Streitschlichtung. Hilfe bei der eigenen Existenzsicherung und im Umgang mit gemeinsamen Kindern und Unterhaltszahlungen.

 

Alle wichtigen aktuellen (Unterhalts-) Tabellen, Formulare und Vorlagen. Perfekte Musterbriefe im Buch erleichtern ungemein und helfen Hürden zu überwinden.

 

"Wir wollen ein Partner an Ihrer Seite sein, der Sie auf dem oft schwierigen Weg durch Gesetzlichkeiten begleitet. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Vertrauen schenken."

Die Autorin und Rechtsanwältin Anja Schneider, www.recht-schneider.de

Scheidung:

Die Aufbereitung des Themas jenseits von Schmerz, Abschied und Streit - Praxisnahe Anleitungen und Unterhaltstabellen

 

Eine Ehe ist gescheitert. Was ist zu tun?

Wie läuft ein Scheidungsverfahren? Wann wird die Ehe aufgehoben? Was ist eine Härtefallscheidung? Wie funktioniert das mit Unterhalt, Sorgerecht, Verfahrenskosten? Was ist eine Prozesskostenhilfe? Betrifft mich der Zugewinnausgleich? Welche Form hat der Ehevertrag und wie wirkt sich das nun aus? Was ist Mediation und was kann durch Mediation geregelt werden?

Fragen über Fragen, deren Beantwortung sich die Autorin und Rechtsanwältin Anja Schneider in Ihrem Buch "Scheidung" mit sehr viel Sachkenntnis, einem guten Gespür für neue Möglichkeiten und zahlreichen Tipps aus Ihrer Praxis widmet.

Schritt für Schritt mit vielen Begriffserläuterungen über den Status der Ehe, deren Aufhebung, dem Scheitern der Lebensgemeinschaft und der finalen Trennung: der Scheidung.

Es werden im Verlaufe des Buches "Scheidung" immer wieder wichtige Anwaltstipps gegeben, so zum Beispiel wie das Scheidungsverfahren beschleunigt werden kann, die Härtefallscheidung oder die einverständliche Scheidung, aber ebenso auch Tipps zur Verzögerung des Scheidungsverfahrens. Sachlich und mit sehr viel Praxisverstand erläutert die Autorin Themen, die im Alltag oft tabuisiert werden.

Betroffene, die bisher noch nicht mit der Rechtssprechung in Berührung gekommen sind, erfahren in diesem Leitfaden zum Thema Scheidung alle wichitgen Kriterien und finden Antworten auf ihre Fragen.

Anhand zahlreicher Beispiele und umfangreicher Tabellen, wie Unterhaltstabellen, Kostentabellen, Musterbriefe und Formulare im Anhang kann sich so jeder Betroffene schnell einen Überblick über die auf ihn zukommenden Verfahrenskosten, Anwaltskosten, Unterhaltskosten und den Streitwert machen.

Zu empfehlen ist das Buch "Scheidung" von Anja Schneider jedem, der sich zunächst einmal informieren will, dem Themen wie Sorgerecht, Unterhalt und Scheidungsverfahren im allgemeinen noch Bücher mit sieben Sigeln sind und natürlich unmittelbar Betroffene, die sich mitten in einem Scheidungsprozess, einer Trennung oder einer Eheaufhebung befinden und dringend konkrete Hilfe und Unterstützung benötigen.

Auch für Rechtsanwälte eine sehr konkrete Anregung und Ergänzung.